Startseite
Wir über uns
Kontakt

Markus Oberniedermayr stammt aus München und begann seine musikalische Laufbahn im Tölzer Knabenchor. Nach erstem Klavier- und Orgelunterricht, u.a. bei Hildegund Baumann, Michael Leslie, Chr.-G. Kroll und Prof. F. Lehrndorfer, wurde er mit 16 Jahren Gaststudent an der Hochschule für Musik in München bei Prof. Franz Lehrndorfer. Bei diesem studierte er dann Hauptfach Orgel von 1983 bis 1987 und legte die Künstlerische Diplomprüfung und die Staatl. Musiklehrerprüfung ab. Nach absolviertem Zivildienst studierte er Hauptfach Klavier bei Prof. Kurt Seibert an der Hochschule für Künste in Bremen von 1989 bis 1994 und schloß mit der Künstlerischen Reifeprüfung ab. Wichtige Impulse erhielt er in Meisterkursen für Orgel bei Marie-Claire Alain, Peter Herford und Lionell Rogg, für Klavier bei Rudolf Buchbinder und Hans Leygraf und für Hammerklavier bei Andreas Staier. Seit 1994 ist er Lehrer für Klavier an der Musikschule Neuried bei München (cms.musikschule-neuried.de). Als Organist führen Ihn zahlreiche Konzerte immer wieder zu interessanten Instrumenten und Orten im In- und Ausland (siehe: "Wir über uns"), in denen er seit geraumer Zeit auch eigene Werke aufführt. So wurden die Choralvariationen über "Nun danket all und bringet Ehr"  in der Paulskirche in Odessa urauffgeführt. Es folgte die Fassung für Streichquartett  in einem Konzert in der Musikschule Neuried b. München, und dann die Phantasie für Orgel und Posaune  in St. Ottilien am Ammersee; die Werke wurden inzwischen auch in anderen Konzerten auffgeführt.
2016 erschien im k.o.m.-musikverlag in Berlin ( www.komverlag.com ) die Variationen über "Nun danket all", demnächst werden auch Choral, Introduktion, Variationen und Fuge über "Bis hierher hat mich Gott gebracht" dort erscheinen.

Markus Oberniedermayr hat 2 CDs mit Mitschnitten von Orgel- und Klavierabenden veröffent-licht, u.a. mit der Siebenten Sonate von S. Prokofiew und der 5.Orgelsinfonie von Ch. M. Widor, die bei Konzerten oder auf Anfrage erworben werden können.      


Markus.Oberniedermayr@t-online.de